Erste Impressionen zum 1. IAM

  • von ct Redaktion
  • 03. November 2008 um 11:26
  • 0

Bei stabilem Wetter und hervorragenden Fängen wurde den zahlreichen Zuschauern exzellentes Angeln mit der Kopf- und Bologneserute auf überwiegend Rotaugen und Brassen geboten. Dabei gelan Jerome Riffaut mit über 38 Kilogramm das höchste Fanggewicht von beiden Tagen.


Gilles Claudin vom Team Frankreich mit einem der schönen Rotaugen

Das deutsche Champions-Team I kam am besten mit den Bedingungen vor Ort zurecht und erzielte das beste Ergebnis vor Brandenburg und dem Team Mosella.


Das siegreiche Champions-Team I

Aus dem Team Mosella ragte besonders Nico Matschulat heraus, der vor den beiden Brandenburgern Ramon Willig und Uli Lehmann erfolgreichster Einzelangler war.


Ramon Willig - Nico Matschulat - Uli Lehmann

Ein ausführlicher Bericht, Interviews und eine umfangreiche Bildergalerie werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Ergebnisse Einzel

Ergebnisse Mannschaft


Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren