Pressemeldung - Jugendliche angeln für guten Zweck

  • von Frerk Petersen, Zebco Europe
  • 27. August 2013 um 08:00
  • 0

Eberbach/Sensbachtal. Hochbetrieb herrschte Mitte August an der Teichanlage des Forellenhofs Ittertal: 67 Jugendliche im Alter zwischen zehn und 16 Jahren angelten an einem Sonntag eifrig Forellen. Das Wetter war perfekt. Wohlige 25 Grad und etwas Sonnenschein verwöhnten die Besucher der Teichanlage, die etwa sieben Kilometer von Eberbach inmitten einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft liegt. Auch viele Erwachsene waren gekommen, aber die schauten an diesen Tag nur zu.

Hochbetrieb beim Forellenhof IttertalHochbetrieb beim Forellenhof Ittertal

"Wir wollten ein Projekt für Kinder starten", so Claudiu Balaj, der Besitzer des Forellenhofs. Gemeinsam mit Roland Runz vom Anglertreff Bammental sowie mit Angelsport Faulhaber aus Ketsch und Zebco-Teamangler Peter Merkel entstand das Projekt Kinder- und Jugendfischen. Der Erlös sollte an das Hilfsprojekt für Baden und die Metropolregion Rhein-Neckar Kinder unterm Regenbogen gespendet werden. Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen mussten dazu zwar eine Startgebühr entrichten, Essen und Trinken war für sie indes frei. Gleich zu Beginn lockte für die Jugendliche ein tolles Startgeschenk von Zebco Europe. Zudem erwartete sie eine Tombola, wobei jedes Los etwas gewann.

´Zebco Europe verteilte tolle Startgeschenke an jeden TeilnehmerZebco Europe verteilte tolle Startgeschenke an jeden Teilnehmer

Außerdem gab es Vorführungen, bei denen die Jungangler die verschiedenen Angelmethoden erklärt bekamen. Insgesamt wurden an diesen Tag 350 Forellen und 30 Lachsforellen gefangen. Alle wurden geputzt und aufgeteilt; jedes Kind durfte abends fünf Stück mit nach Hause nehmen. Insgesamt sind bei dieser Aktion fast 1.500 Euro an Spenden zusammen gekommen, die noch am Abend in Form eines Schecks übergeben wurden. Die Jugendlichen waren begeistert bei der Sache. Von 9 bis 16 Uhr hatten alle mächtig Spaß und lernten sich auch gegenseitig kennen.

Alle Teilnehmer der VeranstaltungEin Scheck von knapp 1.500 Euro konnten an 'Kinder unterm Regenbogen' übergeben werden

"Wir wollen das Projekt noch steigern und auf jeden Fall wiederholen", erzählten die Verantwortlichen. "Besonderer Dank gilt vor allem unseren Sponsoren und Unterstützern (Zebco Europe, Purefishing, FTM), ohne die die Organisation und Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre."

Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren