Alle guten Dinge sind 13 - FTMAX auf der Stippermesse

  • von Fishing Tackle Max
  • 06. März 2014 um 07:30
  • 0

Mittlerweile zum 13. Mal strömten am ersten März-Wochenende Besucher aus ganz Europa in die Messehalle 6 nach Bremen, um sich die allerneuesten Trends im Bereich des modernen Friedfischangelns näher anzusehen. Zusätzlich standen die bekanntesten und erfolgreichsten Friedfischangler aus Deutschland den interessierten Messe-Besuchern Rede und Antwort. 

Auch Fishing Tackle Max war wieder mit einer ganzen Schar an Neuheiten und Testanglern vor Ort. Geschäftsführer Diethard Schmiedecke zur Messe: "Man kann es nicht oft genug sagen. Das, was Heinz Hölblinger zusammen mit Susanne Hübner in Bremen Jahr um Jahr auf die Beine stellt, verdient allerhöchste Anerkennung. Kein Wunder, dass daher auch die vermeintlich verflixte 13. Auflage wieder ein voller Erfolg war. Die Besucher zeigten sich sehr interessiert und haben neben der ein oder anderen Errungenschaft sicher auch viele nützliche Tipps für die eigene Praxis mit nach Hause nehmen können."

Fishing Tackle Max auf der Stippermesse in Bremen

Und in der Tat. Posen-Größe Günter Horler zeigte den Besuchern zusammen mit Johannes Böhm die neuesten Kniffe rund um die moderne Posenangelei, während Matthias Weigang Tobias Klein auf alle Fragen in Sachen Angeln mit dem Futterkorb die passenden Antworten parat hatten.

"Für uns ist es enorm wichtig, dass sich die Angler und Anglerinnen mit den Produkten aus unserem Hause identifizieren können. Das große Interesse in diesem Jahr an unserer Produktpalette zeigt uns eindeutig, dass wir mit der Ausrichtung unserer Marken auf dem richtigen Weg sind. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Besuchern auf dem Messestand für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und freuen uns schon jetzt auf die Stippermesse 2015. Am allerbesten vergelten wir es den Kunden allerdings mit einem Versprechen: Bei Fishing Tackle Max werden wir auch in Zukunft auf Klasse statt Masse setzen.", so Vertriebschef Jörg Iversen.

Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren