Verpa sucht FAPS Teams

  • von Geert Pakvis / Verpa
  • 05. Januar 2012 um 09:02
  • 0
Angelgeräte der italienischen Firma FAPS werden in den Beneluxländern und Deutschland seit Mitte September 2011 von der holländischen Firma Verpa vertrieben. Nun sucht Verpa jeweils ein Team für die Niederlande, Belgien, Deutschland und Luxemburg, die die Produkte von FAPS und KAMASAN fischen und den Bekanntheitsgrad der beiden Marken steigern.
Neben den FAPS Kopfruten aus der Erreserie 2011/2012 sollen diese Teams auch die Verpa Produkte wie Schnüre, Gummizüge, Posen und Futter sowie die Haken von KAMASAN promoten. Interessierte Teams melden sich bitte per Email bei Verpa-Chef Geert Pakvis unter gpakvis@caiway.nl
Verpa wird sich bei FAPS auf die Erreserie 62, 63 und 65 konzentrieren. Die Erre 65 wird im Pack ab 1517 Euroerhältlich sein und diese Rute ist der absolute Allrounder. Sowohl starker Wind als auch die Anglei auf Karpfen sind kein Problem für die Rute, die es in zwei Längen mit 11,50 und 13 Metern angeboten wird.

Alle Ruten sind auf 14,50 mtr. verlängerbar

Die Erre 65 gibt es als Pack ab € 1517,-

Die Erre 63 gibt es als Pack ab € 1873,-

Die Erre 62 gibt es als Pack ab € 2444,-

Jedes Pack enthält eine 13 Meter Rute, zwei 4teilige Kits, ein zweiteiliges Cuppingkit, Röhren und ein Futteral. Bei den Modellen 62 und 63 ist auch noch ein Plu-Fix dabei.

www.verpa-groundbaits.nl

Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren