Evezet - Method Feeder Futter erfolgreich mischen!

  • von Evezet
  • 08. Mai 2015 um 13:30
  • 2

Das Angeln mit Futtermischungen aus dem Method Bereich in Kombination mit der üblichen Feederangelei bekommt eine immer größere Bedeutung, um die größeren Fische zu fangen und Wettbewerbe für sich zu entscheiden.

Das Method Feedern hatte seinen Beginn an den Commercial Lakes, wo insbesondere Karpfen mit "The Method" überlistet wurden. In England, dem Land der Commercial Lakes, wurde dann auch Fischmehl als Bestandteil des Futters ein wesentlicher Faktor für erfolgreiche Fänge und nach einigen Jahren kam die erfolgreiche Angelmethode auch auf das europäische Festland, wo immer mehr Commercial Lakes entstehen, andererseits aber auch weiterhin und überwiegend auf Fische aus natürlichen Gewässern geangelt wird.

Die Herausforderung liegt nun darin, das Wissen um die erfolgreichen Method Mischungen mit denen überwiegend auf gezüchtete Fische geangelt wird nun auf die Angelei auf die größeren, wild lebenden Fische zu übertragen. Die Evezet Method Feeder Mischungen sind auf der Basis von Fischmehl und speziell für große Fische entwickelt worden. Neben der Angelei mit diesen Mischungen mit dem Method Feeder können diese Method Mixe aber auch sehr gut zum Angeln auf größere Fische mit der Kopf- oder Bolorute verwendet und hervorragend mit den regulären Evezet Futtermixen wie z.B. Teammix Brassen gemischt werden. Drei Method Mixe gibt es von Evezet. Red Fruit, Garlic und Green Fish eignen sich besonders für Brassen, Karpfen, Schleien und Barben.
Wir hatten von champions-team.de bereits die Sorten Red Fruit und Green Fish sehr erfolgreich bei der Angelei auf Schleien eingesetzt, zum Bericht geht es HIER

Evezet Method Feeder Futtermix

Mischen und Befeuchten des Futters

  • Nehmen Sie einen großen Eimer, ein Sieb und einen Mischer
  • Das Futter im trockenen Zustand im Eimer gut mischen
  • Feuchten Sie das Futter nun mehrmals mit jeweils wenig Wasser an. In kleinen Schritten immer wenig Wasser hinzugeben, gut vermischen und dann das angefeuchtete Futter durch ein Sieb drücken. Wiederholen Sie den Prozess mindestens dreimal. Geben Sie dem Wasser auch etwas flüssiges Additiv von Evezet hinzu, um eine noch bessere Lockwirkung zu erzielen.

Befeuchten der Method Mixe

Method Mix pur

  • Die Evezet Method Mixe werden alle gleich angerührt. Etwas Wasser zum Mix geben, gut durchmischen und fertig ist der angelfertige Mix.
  • Immer in mehrere Male, in kleinen Schritten anfeuchten!
  • Natürlich ist es möglich Aromen dazu zu geben. Sehr gut sind die Aromen Monster B und Ultract.

Mischen der Method Mixe

Die Method Mixe können auch untereinander sehr erfolgreich gemischt werden

  • Mischen Sie 1 Kilogramm Green Fisch mit 1 Kilogramm Red Fruit oder 1 Kilogramm Garlic.
  • Pulveraromen sind für diese Mischungen am besten geeignet. Sehr erfolgreich sind Ultract und Monster B.

Mischen der Method Mixe mit dem Teammix

 Fluss oder Kanal mit viel Strömung

Natürlich ist es möglich die Method Mixe mit den normalen Teammix Futtersorten zu kombinieren. Das macht vor allem in der Strömung sehr viel Sinn. Möchten Sie gerne eine spezielle Fischart fangen oder angeln Sie an einem speziellen Gewässer, dann brauchen Sie eine effektive Kombination.

  • Ein sehr gutes Futter für ein Gewässer mit viel Strömung ist ein Teil Method Garlic mit einem Teil Feeder Blank und Monster B als Additiv.
  • Befeuchten Sie das Futter immer in mehreren Schritten wie oben angegeben.

Fluss oder Kanal mit wenig Strömung

  • Ein sehr gutes Futter für ein Gewässer mit wenig Strömung ist ein Mix aus 2 Teilen Brassen Braun, 1 Teil Method Green Fish und ½ Teil Mais süß sowie einer Handvoll Kleie
  • In lauwarmen Wasser ein bisschen Power Boost auflösen
  • Die trockenen Zutaten sehr gut mischen und dann vorsichtig das Wasser mit dem Power Boost in mehreren Schritten hinzugeben. Achtung! Das Futter ist sehr schnell zu nass!
  • Dem fertig angefeuchteten Futter etwas grobes gelbe oder rotes Paniermehl, oder ein Kombination davon, hinzugeben. Das Paniermehl absorbiert auch ein bisschen Feuchtigkeit, falls das Futter zu nass geworden ist.
  • Ist der Mix nach der Zugabe des Paniermehls zu trocken, dann mit einer Sprayflasche vorsichtig nachfeuchten. Es ist notwendig, dass das Paniermehl sinkt!
  • Dieser Mix ist super attraktiv, um die größeren Fische auch von größerer Entfernung anzulocken.

Die 2 Teile Brassen braun können auch durch Evezet Brassen Schwarz ersetzt werden falls das Futter einem sehr dunklen Untergrund angepasst werden muss. Wann keine großen Fisch zu erwarten sind, können Sie auch die Rotaugen Sorten nehmen. Auch The Complete Mix Allround ist eine Top Empfehlung.

Der Commercial Lakes Mix (Speziell für Karpfen)

Regelmäßig den Futtermix zu füttern ist die Basis. Entweder einen der einzelnen Method Mixe oder die nachfolgende Kombination. Zwischendurch auch immer mal Mais oder Pelets mitfüttern.

  • Der Mix, der zu allen Jahreszeiten bisher Top Resultate brachte besteht aus 2 Teilen Green Fish, 1/5 Teil gemahlenem Hanf und 1/5 Teil süßem Maismehl. Nach dem Anfeuchten noch ein wenig gelbes und rotes Paniermehl hinzugeben.
  • Die bereits zuvor genannten Additive wie Ultract, Monster B oder Power X sind super für dieses Futter!
  • Sie können dem fertigen Mix tote weiße Maden, gekochten Hanf oder Mais hinzufügen. Auch andere Partikles sind immer gut und einen Versuch wert!   

 Viel Erfolg wünscht Evezet!

Auch Deine Meinung ist gefragt!
2 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren
  • markush
    Google doch einfach mal Evezet Futter ;) Da findest du sofort Bezugsquellen.
  • BenniSR
    aus Bremen
    mir macht es Spaß neue Sorten auszuprobieren, aber wo kann ich mir das Futetr denn online bestellen? Grüße