Die Handicap-WM 2011 in Boretto / Italien

  • von
  • 28. September 2011 um 06:27
  • 0

Am 2. und 3. September fand in Italien am „Fiuma Mandria“ nahe dem Städtchen Boretto im Rahmen der World Fishing Games die 13. Weltmeisterschaft für Angler mit Behinderung statt.
Das deutsche Team war nach einigen eher glücklosen Jahren hoch motiviert; wollte es doch  in die Fußstapfen unserer erfolgreichen Damen treten, die schon 2009 an gleicher Strecke sowohl Einzel- als auch Mannschaftstitel erringen konnten. Es erwartete die deutsche Mannschaft eine anspruchsvolle Strecke!

Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren