24 Stunden Fischen im Paesplas 21. & 22.8.2010

  • von Michael Zammataro
  • 26. August 2010 um 09:58
  • 0
Endlich war es soweit und die langen Vorbereitungen unserer Teamangler sollten ihren Höhepunkt finden. Zum 2. Mal richtete Kurt Kricke mit Unterstützung unseres Teams ein einzigartiges Event aus zu dem sich 24 Teams aus Deutschland und den Niederlanden gemeldet hatten.

Der Hintergedanke war der das ein Team aus 4 Anglern bestand von denen allerdings immer nur 2 Angler fischen durften. Die anderen Beiden konnten sich währenddessen mit der Bereitstellung von Reservematerial, Ersatzfutter oder auch dem Grill widmen. Wir hatten 3 Sektoren a 8 Teams ausgesteckt um hier auch in allen 3 Sektoren nur die erfolgsversprechenden Angelplätze zu befischen. Platz 1-8 Lange Kante an der „Chinesischen Unterwassermauer“, Platz 9-16 auf dem Streckdamm und Platz 17-24 an der Maaseinfahrt.

Alle Teilnehmer hatten ausreichend Zeit zur Verfügung um die Gerätschaften und die Schlafmöglichkeiten wie Karpfenliegen etc. aufzubauen. Auch musste an verschiedenen Stellen mit Sichel und Rechen noch eine krautfreie Landestelle vor den Füssen geschaffen werden. Durch ständig verbesserte Wasserqualität und die dadurch resultierende Transparenz der Gewässer wird leider auch das Wachstum der Wasserpflanzen begünstigt!

Mit Sichel und Rechen musste man für eine krautfreie Landestelle vor den Füssen sorgen
Mit Sichel und Rechen musste man für eine krautfreie Landestelle vor den Füssen sorgen

Endlich konnte es losgehen – Schon nach relativ kurzer Angelzeit ging die Info herum das auf der Maaseinfahrt schon recht gut Brassen gefangen würden. Hier pendelten anfangs die Fische zwischen den nebeneinandersitzenden 3 Teams Altenschmidt, Noll und Krawcyk, der mit seinem Sohn und Ebenbild Marco Krawczyk und Markus Czyborra nur mit einem 3er Team gestartet war. Ich selbst saß mit Mathias Kukielka, Kurt Kricke und Carsten Czajka auf der langen Kante in Richtung der Hausbote und wir benötigten wirklich recht lang um die Fische auf unseren Futterplatz zu stellen (beinahe 6 Stunden). Zwischenzeitlich konnten jeweils 2 Teamangler sich zu fest vorgegebenen Zeiten am Grillplatz stärken und auch von Robert Giermann´s leckerem Schaschlik probieren. Für das hervorragende Catering während unserer Veranstaltung möchte ich mich an dieser Stelle bei Robert und seinem Team herzlich bedanken!



Das Brassen in grossen Schwärmen auftreten konnte man auch in den Nachtstunden eindeutig feststellen. Während auf manchen Stellen tagsüber gut gefangen wurde zogen die Brassen über Nacht dann teilweise auf die Stellen an denen es über Tag nicht so richtig klappte. Somit konnte man wirklich von recht ausgeglichenen Voraussetzungen sprechen.

wiegen der Fänge
Nach 24 Stunden brachte die Waage die Entscheidung

Nach langen 24 Stunden brachte dann die Waage die Entscheidung. Der Gesamtsieger kam vom Streckdamm mit respektablen 143 Kg und knapp dahinter gewann den Sektor Maaseinfahrt unser Trio Krawczyk, Krawczyk, Czyborra mit 136 Kg. Wir selbst belegten einen wirklich guten 2. Platz auf der langen Kante mit  94,480 Kg, wobei wir mit knappen 780g also 95,260 Kg vom Team Buschmann überrundet wurden. Für mich nicht wirklich ärgerlich, denn einige dieser Jungs hatten vor einigen Wochen bei mir einen Feederkurs belegt und hatten uns bei diesem Event mit den eigenen Waffen geschlagen. Schön wenn das Übermittelte dann auch so einen riesen Erfolg bringt. Alle Fische (über eine Tonne) wurden von den Teilnehmern schonendst behandelt und wie es sich gehört wieder ihrem Element übergeben.

Michael Zammataro



Hier noch ein Auszug aus von unserem holländischen Partner www.matchfishing.nl

Gennep 22 augustus!

Unter hervorragenden Wetterbedingungen fand am vergangenen Wochenende vom 21. auf den 22.08.2010 an der Hafenanlage Paesplas in Gennep der 24-Std-Zammataro-Marathon statt. Zu dem Event hatten sich dieses Jahr 24 holländische und deutsche Teams angemeldet, die mit teils sehr guten Fängen großer Brassen belohnt wurden.

Gruppenfoto
 
Die Ergebnisse im einzelnen:
Sektor A = Lange Kante
Platz-Nr. 6  :  Buschmann, Terfort, Schwering, Sewering  95.260, Sieger + Poul + 3. Superpoul
Platz-Nr. 1  :  Zammataro, Kricke, Kukielka, Czajka - Team Zammataro Deutschland 94.480, Poul
Platz-Nr. 7  :  Gouw, Urbaniak, Gellisch, Gröning - Team Angelspezi Dorsten 49.450    
Platz-Nr. 4  :  Schlichter, Schlichter, Pickarski, Müller 45.350 
Platz-Nr. 3  :  Heuser, Fritsche, Kessler - Team Maver I 42.750
Platz-Nr. 8  :  Wesseler, Boll, Veldschoten, Boll - Team Tommys-Tackle-Box  31.380
Platz-Nr. 5  :  Arentz, Sweertz  NL 24.650
Platz-Nr. 2  :  Schmidt, Schmelz, Schaumlöffel, Andres Team Angelvirus , 14.300
 
Sektor B = Streckdamm
Platz-Nr. 9 :   Schöps, Peeters, Hermans, Albertz - 143.500 Sieger+Poul+1. Superpoul
Platz-Nr. 16 : Gottsacker, Oster, Sürth - Team W.A.L. , Köln  56.700  
Platz-Nr. 14 : P.v.Hooy, Tonnissen - 48.200 Poul
Platz-Nr. 11 : Breitbach, Profitlich, Müller, Weber - Team Maver II 42.500
Platz-Nr. 15 : Schrott, Geldermann, Hahn, Geldermann - Team Top Secret 27.550
Platz-Nr. 13 : Friedrich, Gerke, Quednau - 8.150
Platz-Nr. 10 u. 12 n.l.w.
 
Sektor C = Einfahrt Maas
Platz-Nr. 22 : Krawczyk, Czyborra, Krawczyk - Team Zammataro Deutschland II 136.350 Sieger+Poul+2.Superpoul
Platz-Nr. 21 : G.Weber, K.Weber - 66.600
Platz-Nr. 23 : Noll, Noll, Kopf, Reinhardt 60.350 Poul
Platz-Nr. 24 : Altenschmidt, Fiedler, Altenschmidt, Gohr - Team Top Secret 52.300
Platz-Nr. 19 : Bense, Titz, Oligschläger - 40.350
Platz-Nr. 17 : Giermann, Giermann, Giermann, Hawes - Team 3 G  35.450
Platz-Nr. 18 : Löchte, Czarnik, Wöstmann, Schoppmeyer - Team Anspo Löchte, Rheine  29.500
Platz-Nr. 20 : Pöppelmeyer, Wulfhorst n.l.w.

In Total sind 1.145,02 kg gefangen worden.

Im nächsten Jahr werden wir voraussichtlich an gleicher Strecke in der zweiten Augusthälfte den 3. Zammataro-
Marathon 2011 durchführen. Anmeldungen können ab sofort unter info@zammataro.de abgegeben werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 Teams begrenzt.
Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren