4. Benefizfischen des ASV Biebesheim und Freunde

  • von Thomas Unger
  • 14. September 2017 um 15:00
  • 0

Am Samstag, dem 9.9.2017 trafen sich 140 Angelfreunde beim ASV Biebesheim um gemeinsam für den guten Zweck zu angeln.

Wie immer hatte der ASV eine reichhaltige Tombola für den Spendenzweck organisiert und die anwesenden Angler griffen beim Losverkauf kräftig zu, sodass der 1.Vorsitzende Thomas Unger nach dem Angeln jeweils 500 EUR per Spendenscheck an die 3 Biebesheimer Kindergärten überreichen konnte.

Bei der Scheckübergabe war auch der stellv. Bürgermeister der Gemeinde Biebesheim und gleichzeitig auch Vorsitzender des SFV Petri-Heil Biebesheim, Günter Müller, anwesend.

Geangelt wurde wie immer in 4 Sektoren, einem Feedersektor am Rhein bei Gernsheim/Hammerhaue sowie 3 Stippsektoren an den Vereinsseen Weideteich und Ellenloch sowie am Altrhein“3 Eichen“ in Erfelden.

An der Veranstaltung nahmen viele namhafte Angler teil.

Die besten Ergebnisse erzielten folgende Tandems:

Sektor A Hammeraue Schader/Spruch 20150 gr.
Sektor B Weideteich Sprey/Menga 16140 gr.
Sektor C Ellenloch Diener/Kristen 4940 gr.
Sektor D Altrhein Gutperle/Gutperle 8848 gr.

Bemerkenswert: ddas älteste Tandem mit zusammen 165 Jahren Schoch/Wiegand erreichte am Altrhein das vierbeste Fangergebnis.

Spende an die Kindergärten

Alles in allem wieder eine gelungene Veranstaltung, die auch in 2018 wieder stattfinden wird.

Auch Deine Meinung ist gefragt!
0 Kommentare
Erst wenn Du angemeldet bist, kannst Du Kommentare verfassen. Jetzt Einloggen oder Registrieren