25 Jahre Fishing Tackle Max

  • von Georg Plettner
  • 30. März 2016 um 10:00
  • 0

Ein Vierteljahrhundert auf Erfolgskurs

Mittlerweile zählt das traditionsreiche Unternehmen aus dem Osten Deutschlands zu den ersten Adressen, wenn es um erstklassiges Friedfisch- und Forellen-Equipment geht. Kein Wunder, hat man es doch in den letzten Jahren stets verstanden, den veränderlichen Bedürfnissen der Anglerschaft Rechnung zu tragen.

Ermöglicht wird dies nicht zuletzt auch durch eine gehörige Schar an national und international erfahrenen Team- und Testanglern, die durch ihre rege Präsenz am Gewässer den engen Kontakt zu den Endkunden des Unternehmens sicherstellen. Nicht selten fließen sodann die Wünsche von Otto-Normalangler über das Feedback der Team- und Testangler wiederum direkt in die Entwicklung von neuen Material und punktuellen Verbesserungen bereits bestehender Produkte ein.

Deutscher Meister Stippangeln

Firmengründer Diethard Schmiedecke erinnert sich: „Die letzten 25 Jahre waren natürlich für uns nicht immer ein Zuckerschlecken. Doch dank einer gewissen Portion an Hartnäckigkeit und dem unbändigem Willen zur steten Verbesserung der eigenen Produkte, können wir heute mit Stolz auf die Entwicklung unseres Unternehmens zurückblicken. Was einst mit einem Versand von kleinsten Mengen an Maden und Würmern aus der heimischer Garage heraus begann, hat sich mittlerweile zu einem international tätigen Unternehmen gemausert, welches mit einem Portfolio aufwarten kann, das selbst höchsten anglerischen Ansprüchen genügt. Letzteres haben wir sicherlich auch unseren zahlreichen Testanglern zu verdanken, die uns stets mit dem neusten Entwicklungen direkt vom Gewässer versorgen. Fast schon wie bestellt, haben uns unsere Jungs und Mädels auch pünktlich zum Firmenjubiläum mit jeder  Menge an anglerischen Erfolgen reichhaltig beschenkt. Es fühlt sich verdammt gut an, mitzuerleben, dass sich die  jahrelange Zusammenarbeit mit unseren unterstützten Anglern nun für alle auf einen Schlag ausgezahlt hat.“

Deutscher Meister Mannschaft Feederangeln

In der Tat blickt man bei Fishing Tackle Max im Jahr des Firmenjubiläums dank gleich fünf errungenen deutschen Meisterschaften auf das anglerisch erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte zurück. Den Anfang machten die
Forellenangler der Firma, die nicht nur den deutschen Meistertitel im Team, sondern auch im Einzel erringen konnten. Schließlich folgten die Feederangler des Unternehmens, die sich ebenfalls im Team die Goldmedaille sichern konnten.

Deutscher Meister Forelle Mannschaft

Dem wollten natürlich auch die Posenangler in Nichts nachstehen und errangen nicht nur den deutschen Meistertitel mit der Mannschaft, sondern obendrauf auch noch den Mannschaftstitel beim legendären International Anglers Meeting am Silokanal. Als Sahnehäubchen konnte man sodann auch noch bei den Veteranen die Gold-Medaille in der Einzelwertung verbuchen.

IAM Team und Co.

„Wenn es derart rasant weitergeht, können wir mehr als zufrieden sein. Als Mitarbeiter der ersten Stunde habe ich hautnah die Entwicklung von Fishing Tackle Max miterlebt und hätte mir damals eine solche Entwicklung nicht zu träumen gewagt. Fishing Tackle Max steht heutzutage nicht mehr nur für erstklassige Lebendköder, sondern auch für Equipment, das seines Gleichen sucht. Egal, für welche Fischart das eigene Herz auch schlagen mag, mittlerweile wird man bei uns auf der Suche nach Produkten, die das Anglerherz höher schlagen lassen, immer fündig.“, so Verkaufsleiter Jörg Iversen.

Werbepartner