Kurzbericht Aue Pokal 06

  • von Jens Nietfeld
  • 09. Juni 2006 um 18:21
  • 0
Am 04.06.2006 fand der diesjährige Aue-Pokal in Sulingen statt. Trotz des Pfingstwochenende, welches ja auch gerne mal zu einem Kurzurlaub genutzt wird, fanden sich wieder viele Angler zu dieser Veranstaltung ein. In diesem Jahr freuten sich die Sulinger 52 Mannschaften a´ 5 Mann begrüßen zu dürfen.

Bereits die Anfahrt in einigen Sektoren gestaltete sich durch die an den Vortagen kräftigen Regenschauer als erstes Hindernis. Einige Zufahrtswege konnten nicht befahren werden, so dass zum Teil ein gesunder Fußmarsch bis an den Angelplatz angesagt war.
Das ist eben der Sport am Angeln. Durch den Regen änderte sich natürlich auch der Wasserstand, und vor allem die Fließgeschwindigkeit. Wo sonst üblicherweise mit Posen von 0,5-1 Gramm gefischt wird, konnte beobachtet werden, das auch Lutscher mit bis zu 6 Gramm montiert wurden.



Das Angeln mit der Feederrute war übrigens nicht gestattet. Viele Angler waren auf Grund der erhöhten Fließgeschwindigkeit verunsichert, was die Anfangsfütterung betraf. Gut beraten waren diejenigen, die trotzdem vorsichtig, am besten mit dem Pole Cup fütterten. Die leichten Montagen waren trotz anders lautender Prognosen die erfolgreicheren.

Am Ende konnten die meisten Angler einen Fang vorweisen. Neben dem Gewicht gab es pro gefangenen Fisch 100 Punkte. Die anschließende Siegerehrung wurde von Sportwart Gerd Beich in gewohnt humoriger Art durchgeführt.



Die 10 Erstplazierten im Sektor konnten sich über einen schönen Preis freuen. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Angel-Depot Uwe Remmert, der Fa. Grebenstein und der Fa. Sensas. Die weiteste Anreise hat sich übrigens gelohnt. Mit Sven Kiefer konnte das L.F.C.-Team aus Rastatt einen Sektorensieger stellen. Mannschaftssieger wurden die Lokalmatadoren vom AC Suletal.

Jens Nietfeld

Mannschaftsergebnisse:

1 - AC Suletal - Platzziffer 39
2 - Stipper Espelkamp - Platzziffer 54
3 - Team Grebenstein Bremen - Platzziffer 54
4 - AC Weser - Platzziffer 55
5 - Sportfischer Team SFV Cornau


Werbepartner